Melatenerstraße 30, 52056 Aachen

Konto Nr. 50 52 675 Sparkasse Aachen (BLZ 390 500 00)
 
 

Rundbrief Nr. 1/2001

Aachen, 23. Februar 2001
Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Freunde und Förderer des BIOlogischen Zentrums AAChen,

die Mitgliederversammlung, zu der wir herzlich einladen, findet am 8. März 2001 um 19.30 Uhr im Aachener Stadtbetrieb, Madrider Ring 20 , statt.
Auf der Tagesordnung stehen folgende Punkte:
 1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden
 2. Genehmigung der Tagesordnung
 3. Bericht des Geschäftsführers
 4. Kassenbericht
 5. Bericht der Kassenprüfer
 6. Entlastung des Vorstands
 7. Wahl eines Kassenprüfers
8. Satzungsänderung und Beitragsanpassung/-umstellung auf Euro
 9. Ehrenmitgliedschaft
 10. Veranstaltungen 2001
 11. Verschiedenes
Zu Punkt 8 der Tagesordnung finden Sie in Anlage die vom Vorstand der Mitgliederversammlung zur Beschlussfassung empfohlenen Änderungen der Satzung, der Adresse des Vereins und der Beitragsstruktur.
Die folgende Tabelle gibt Ihnen einen Überblick über die in diesem Jahr geplanten Veranstaltungen. Wir werden vor allem den Karlsgarten in den Vordergrund unserer Aktivitäten stellen. Für Pflanzungen, Pflege und sonstige Unterhaltsarbeiten bieten wir deshalb für alle Interessierten neben den unten genannten Terminen an, dass sich freiwillige Helfer und Unterstützer (Beetpaten) jeden 1. und 3. Samstag ab 11.00 Uhr in den Monaten April bis Oktober im Karlsgarten in Melaten für diese Arbeiten einfinden können.
 
 

Datum Uhrzeit Art der Veranstaltung
08.03.2001 19.30 Mitgliederversammlung
17.03.2001  Mitgliederversammlung der LNULandesgemeinschaft Naturschutz und Umwelt NRW
24.03.2001 11.00 Frühjahrsputz im Karlsgarten
29.04.2001 10.00 Narzissenwanderung
09.06.2001  Rosen-Wochenende: Kasteel Hex bei Lüttich
23.06.2001 11.00 "Mittsommer" im Karlsgartenin Verbindung mit kulturellen Darbietungen
05.07.2001 13.07.2001  Alpenexkursion:Hochvogel im Hintersteiner Tal / Allgäuer Alpen
11.08.2001  J. Schmitz: Botanische Wanderung in der Eifel
02.09.2001  Besuch des Burgers Busch in Arnheim
22.09.2001 11.00 Kehraus im Karlsgarten
03.10.2001 11-17 3. Aachener Obstwiesenfest in Baesweiler
27.10.2001  Herbstwanderung
15.11.2001  Vortrag

Wir bieten auch in diesem Jahr in Zusammenarbeit mit dem Verein Natur & Technique aus Bilstain in der Nähe von Eupen einen Samenbestell-Service für alte regionale Kulturpflanzen an. Die Erhaltung, Vermehrung und Verbreitung dieser Pflanzen liegt uns am Herzen. Es ist Aufgabe Botanischer Gärten und vergleichbarer Einrichtungen für die Er-haltung der biologischen Vielfalt zu arbeiten. Das Saatgut stammt aus biologischen Anbau und kostet 5,00 DM / Portion. Der Samenkatalog enthält einige alte Lokalsorten und Rari-täten und kann gegen Einsenden eines adressierten und mit 1,10 DM frankierten Briefum-schlages über den
Freundeskreis Botanischer Garten Aachen e.V.
z.Hd. Herr Manfred Sliwinski
Kongressstraße 23
52070 Aachen
angefordert werden. Bestellungen sind ebenfalls an diese Adresse zu richten. Die Auslieferung der Samen erfolgt nach Absprache am 1. und 3. Samstag eines Monats im Karlsgar-ten an Gut Melaten.

Als neue Mitglieder des Freundeskreises begrüßen wir herzlich:
 
 
Prof.Dr.-Ing. R. Bertig, Aachen 
Petronella Gerards, Aachen
Marie-Therese u. Martin Knörzer, Aachen 
 Stephanie Pielot, Linnich
Dr. Winfried Seibert, Baesweiler
Gabriele Volkmer, Aachen
Prof.Dr. Johannes Erger, Aachen
Wolfgang Hennes, Mörfelden-Walldorf
Ralf Müsken, Aachen 
Wilfried Pinhammer, Eschweiler-St.Jöris
Dr. Ulrich Strack, Aachen
Michaela Weishoff-Houben, Neu-Moresnet

Wir verbleiben mit besten Grüßen
 

Dr. E. Scharrer                  Dr. K.J. Strank

1. Vorsitzender                  Geschäftsführer
 
 

Archiv
Home