Führung im Von Halfern-Park mit Detlef Sambale

Thema: Zwischen dem Preusweg und der Lütticher Straße liegt die ca. 7 ha große und relativ unbekannte öffentliche Parkanlage. Mit ihren über 100 verschiedenen teils exotischen und alten Gehölzen, ist sie eine Fundgrube für Fachleute und Naturfreunde. Die Führung informiert über die Entstehung des im englischen Stil gehaltenen Landschaftsparks sowie über die Tuchfabrikanten von Halfern die ihn um 1870 anlegten und die vielen Rekordbäume (Championtrees).
Termin: Sonntag, 16. Juni 2024, 11.15 Uhr
Länge: ca.2 km
Dauer: ca. 2 Stunden
Schwierigkeitsgrad: einfach mit Steigungen
Kosten: keine (außer eigene Fahrtkosten), Spende für den Verein erbeten
Anmeldung: nicht erforderlich
Treffpunkt: Bushaltestelle Hochgrundhaus, neben dem Eingang zum Waldorfkindergarten an der Lütticher Straße 320.
Anfahrt:
ÖPNV: 11.00 Uhr ab Bushof mit der Linie 24 bis zur Haltestelle Hochgrundhaus Ankunft 11.14 Uhr.
PKW: Parkplatz an der Waldschenke (s.u.)
Sonstiges: Nach der Tour besteht Gelegenheit zur Einkehr in die Waldschänke, Lütticher Str. 340, 52074 Aachen.
Die Waldschänke ist vorübergehend geschlossen (Stand 3.5.)
Notfalltelefon: +491748008558